MITGLIEDER

Nutzen Sie unsere vielfältigen Kontaktmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne.

A-Z Heil- und Hilfsmittel

Hilfsmittel

Bei ärztlich verordneten und medizinisch notwendigen Hilfsmitteln, zum Beispiel Hörgeräten, Rollstühlen sowie Prothesen übernehmen wir die Kosten in Höhe unseres Vertragspreises bzw. des gesetzlich vorgeschriebenen Festbetrages abzüglich der gesetzlichen Zuzahlung.

Um Sie optimal zu versorgen, haben wir Verträge mit qualifizierten Leistungserbringern geschlossen. Über unsere Partnersuche finden Sie einen passenden Lieferanten, den Sie direkt mit Ihrer Verordnung aufsuchen können. Unsere Vertragspartner übernehmen dann für Sie das Genehmigungsverfahren und die Kostenabwicklung mit uns. Die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung von 10 % der Kosten (mindestens 5,- Euro, höchstens 10,- Euro jedoch nicht mehr als die tatsächlichen Kosten) zahlen Sie direkt beim Leistungserbringer.