MITGLIEDER

Nutzen Sie unsere vielfältigen Kontaktmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne.

Reha bei Rheuma und Osteoporose

Osteoporoseerkrankungen

Um unseren Versicherten eine optimale Versorgung bei Osteoporoseerkrankungen zu gewährleisten, kooperieren wir mit der Fachklinik in Bad Pyrmont.

Hier werden Sie ausführlich über die Erkrankung und die möglichen therapeutischen sowie rehabilitativen Maßnahmen informiert.
Die Osteoporose ist eine häufige Alters-Erkrankung des Knochens, die ihn für Brüche (Frakturen) anfälliger macht. Die auch als Knochenschwund bezeichnete Krankheit ist gekennzeichnet durch eine Abnahme der Knochendichte durch den übermäßig raschen Abbau der Knochensubstanz und -struktur. Die erhöhte Frakturanfälligkeit kann das ganze Skelett betreffen.
Weitere Informationen finden Sie unter Knochendichtemessung.