MITGLIEDER

Nutzen Sie unsere vielfältigen Kontaktmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne.

Prävention in Lebenswelten – Gesunder Auftakt

Prävention in Lebenswelten – Gesunder Auftakt

Der Grundstein eines gesunden Lebens wird in der Kindheit, sogar bereits in der Schwangerschaft gelegt. Deshalb ist es notwendig werdende Mütter und angehende Familien beim gesunden Heranwachsen ihres Nachwuchses besonders zu unterstützen.

Dieser Thematik haben sich die energie-BKK und der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Essen e. V. im Januar 2014 angenommen und das Projekt „Gesunder Auftakt – Prävention in Lebenswelten“ ins Leben gerufen.

Ein Team aus Hebammen, Sozialarbeitern und Experten für Kindesentwicklung unterstützt Schwangere und angehende Familien beim gesunden Heranwachsen ihres Nachwuchses. Ziel ist es, insbesondere junge Mütter und junge Eltern in belasteten Lebenssituationen zu unterstützen, bei Bedarf zu beraten und Lotsenfunktion für unterschiedliche Förderangebote zu übernehmen.

Die Teilnehmer erwarten Gruppenangebote, aber auch Hausbesuche zu den fünf Schwerpunktthemen:

  • Gesundheitsbewusste Schwangerschaft
  • Geburt – was kommt auf mich oder uns zu?
  • Auf dem Weg zum WIR: Unser zukünftiges Leben als Familie
  • Gesunde Ernährung für mich und mein Kind
  • Auf dem Weg durch den „Behördendschungel“

Zumeist geht es in den Beratungen um die Schwangerschaft, jede dritte Beratung thematisiert das gesunde Aufwachsen des Kindes. Immer mehr Raum bekommen auch gesellschaftliche Probleme wie die Überforderung der Eltern, finanzielle Belastungssituationen und sonstige Problemstellungen (Suchtproblematik, Partnerschaftsprobleme etc.) – bei denen zusätzlich Hilfe angeboten wird.